praxis spielraum

MSc Veronika Pavlu

Ergotherapeutin

Beruflicher Werdegang

  • 1988: Matura im Gymnasium Braunau/Inn
  • 1988-1990: Ausbildung zur Diplomierten Ergotherapeutin in Innsbruck
  • 1991-1996: Ergotherapeutin in der ambulanten Familienbetreuung beim Verein Heilpädagogische Familien
  • 1996-1998: Karenz
  • 1998: Gründung der Praxis SpielRaum, seither freiberufliche Tätigkeit im interdisziplinären Team der Praxis SpielRaum

Fort- und Zusatzausbildungen

  • 1991: Neurofunktionelle Reorganisation mit Beatrice Padovan
  • 1991/92: Wahrnehmung, Wahrnehmungsentwicklung, Wahrnehmungsförderung mit Prof. Franz Schönberger
  • 1992: Grundkurs Sensorische Integrationstherapie mit Dorothea Schlegtendal
  • 1992: Diagnostik von Wahrnehmungsstörungen mit Hans Sonderegger
  • 1994/1995: Kommunikation/Konfliktbewältigung, Systemische Beratung mit Krause/Steiner
  • 1994/1995: Bausteine für Systemisches Denken und Handeln mit Dr. Lissi Lechthaler-Linser und Helmut Promberger
  • 1996: St. Galler Modell nach Affolter mit Hans Sonderegger
  • 1996: Identitätsentwicklung mit Dr. Hans Lüpke
  • 1998-2010: Therapeutisches Arbeiten auf Basis der Pädagogik von Emmi Pikler und Elfride Hengstenberg mit Monika Aly und Martina Hornstein
  • 2002-2003: "Family counselling" mit Jesper Juul
  • 2003: Entdeckung der Sprache mit Dr. Barbara Zollinger
  • 2005: Grundkurs Sensorische Integrationstherapie mit Elisabeth Wankerl
  • 2006: Freie Bewegungsentfaltung nach Hengstenberg mit Ute Strub und Ulli Tritschler
  • 2008: Diagnostik und Therapie der Fein- und Grafomotorik mit Hauke Stehn
  • 2008-2010: Psychotherapeutisches Propädeutikum an der Uni Innsbruck
  • 2009: Diagnostik und Therapie von Grafomotorischen Störungen mit Jürgen Jäger
  • 2011: Entwicklungsunterstützung nach Marte Meo
  • 2012-2015 Masterlehrgang MSc in Ergotherapie an der Fhg

Praxisgemeinschaft für
Ergotherapie, Logopädie
und Psychotherapie

Resselstraße 18
6020 Innsbruck
Telefon & Fax 0512/587668

Kontakt